Maschinenwickelfolie - Wissen & Beratung

Home Stretchfolie - Wissen und Beratung Maschinenwickelfolie - Wissen & Beratung

Stretchfolie - Maschinenwickelfolie.

Maschinenstretchfolien sind geeignet für größere Betriebe, wo die Zahl der verpackten Paletten sich Zirka von 40 in einer Schicht bewegt. Stretchfolie wird standardsweise in einer transparenten oder schwarzen Farbe geliefert.

 

Charakteristik der Folien:

Die Breite der Stretchfolien: 1250mm; 1000mm; 500mm; 250mm; 125mm

  • in der Stärke 9;10;11;12;13;15;16;17;18;20;23;30 µm

  • mit der Dehnung von 40% - bis 350%

  • UV- Filter – Folie mit Schutzfilter gegen UV-Strahlung. Diese Art Folie wird bei längerer Lagerhaltung in Außenlagern benutzt, wo die Waren der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. Dank Schutzfilter behält sich die Folie ihre ursprünglichen Eigenschaften währen ganzer Lagerungszeit und sichert dadurch ausgezeichnete Schutz der Waren. Normierte Folie sollte eine 6-monatige Auslastung aushalten, auf Wunsch eines Kunden kann die Nutzungsdauer der Folie auf 9,12,15 oder 18 Monate verlängert werden.
  • CS – Stretchfolie mit Klebeaußenseite, wobei die Innenseite glitschig ist. Verwendung dieser Folie – z. B. bei Gruppenverpackung von Waren, wobei innere Klebrigkeit nicht gewünscht ist. Dadurch werden die Haftfähigkeit und Fixation der Waren auf Paletten erhöht und Verbrauch von Folie wird verringert. 
  • SC – Stretchfolie mit Klebeinnenseite, wobei die Außenseite glitschig ist. Diese Folie wird vor allem beim Transport von Waren (in LKWs, Zügen) verwendet, wo bei der Ausladung keine Haftfähigkeit gewünscht ist. Diese könnte die Manipulierungsfähigkeit mit Paletten verschlechtern. 

Industrie-Stretchfolie 150%, Typ Cast.

Die meist benutzte Stretchfolie mit Dehnung von 150% ist besonders geeignet für übliche Verpackungsanlagen, die über eine Hand- oder elektromagnetische Bremse zur Spannung der Folie verfügen.  


Industrie-Stretchfolie 200% POWER, Typ Cast. 

Kostengünstige Folienart, die für alle Einpackungsverfahren auf Maschinen mit Vordehnungsvorrichtung geeignet ist. Erhöhte Dehnung von garantierten 200 % ermöglicht, Verbrauch der Folie und Kostenaufwendigkeit von Verpackung zu mindern. Sie verbessert wesentlich die Qualität der Verpackung und perfektioniert die Fixation von Waren. Zu weiteren Vorteilen vom Einpacken mithilfe Vordehnungsvorrichtung und Power Quality Folien zählen hohe Elastizität und Qualität der Verpackung.

Diese Stretchfolie wird z. B. zur Einpackung von leichten und mittelschweren Waren verwendet, die leicht deformiert werden können und zerbrechlich sind. Vor allem Güter in Kartonschachteln, Getränke in PET Flaschen, Papierwaren, Schüttmaterial in Säcken usw. Es wird eine Dehnung von 200% garantiert.

 

  

Industrie-Stretchfolie 250% HIGH POWER, Typ Cast. 

Eine sehr günstige Folienart, die für Einpackung auf Verpackungsmaschinen mit Vordehnungsvorrichtung mit hohen Vordehnungswerten geeignet ist. Es wird eine Dehnung von 250 % garantiert.

 

Industrie-Stretchfolie 300% SUPER POWER, Typ Cast. 

Diese sehr günstige Folienart, die für Einpackung auf Verpackungsmaschinen mit Vordehnungsvorrichtung mit hohen Vordehnungswerten geeignet ist. Es wird eine Dehnung von 300 % garantiert.

        

Wir bieten eine breite Skala der Stretchfolien des Typs Cast und Blown.

Ihre Anfrage
Stellen Sie uns hier Ihre Anfrage und wir kontaktieren Sie umgehend. Bitte beschreiben Sie Ihre Anforderungen so detailliert wie möglich. Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

der Zeichen bis Ende.
antiSpam [neuer Kode]
Copyright 2014 - 2018 © www.stretch-folie.at